Umhängetaschen

Ein Klassiker mit vielen Facetten: die Umhängetasche! Wer mobil sein muss und die Hände gern frei hat, sollte sich für eine Umhängetasche entscheiden. Der verstellbare, breite Schultergurt sorgt für ein angenehmes Tragegefühl, selbst wenn Ihre Umhängetasche voll bepackt ist. Je nach Größe findet in der Umhängetasche so manches Platz – vom Laptop über das Lunchpaket bis hin zu unverzichtbaren Kleinigkeiten. Eine treue Begleiterin für jeden Tag! [mehr]

    736 Artikel

      736 Artikel

      Zurück nach oben

      Umhängetaschen

      Umhängetaschen sind Allrounder durch und durch! Mit einem langen Schultergurt quer über die Brust (Cross-body) gehangen, wird die Umhängetasche gleichermaßen gern von Damen wie Herren getragen. Funktionalität und hoher Tragekomfort treffen hier auf moderne Designs, die im Zusammenspiel miteinander auf ganzer Linie überzeugen. Ob beim Stadtbummel, der Fahrradtour oder auf dem Weg ins Büro, Umhängetaschen verbinden spielend leicht verschiedenste Stile mit praktischen Aspekten. Die durchdachte Aufteilung von Fächern erlaubt es, wichtige Kleinigkeiten schnell und sicher zu verstauen, damit Sie unbeschwert in den Tag starten können.

      Überblick

      Merkmale einer klassischen Umhängetasche

      Eine Umhängetasche besitzt

      • einen Schultergurt, der in der Regel von 80 auf bis zu 140 Zentimeter verlängerbar ist. Teils ist der Schultergurt abnehmbar, sodass die Umhängetasche als Handtasche genutzt werden kann, wenn zusätzlich zwei Henkel angebracht sind.
      • ein geräumiges Hauptfach
      • ein oder mehrere Innenfächer (Reißverschlussfächer oder Einsteckfächer)
      • eine Smartphone-Tasche

      je nach Modell zusätzlich:

      • Außentaschen für Dinge, die schnell erreichbar sein müssen
      • Fach mit RFID-Scanschutz für mehr Sicherheit
      • Laptop-Fach für den richtigen Schutz Ihres Gerätes
      • Trennwand für eine besserer Strukturierung/ Organisation innerhalb der Tasche
      • Tragegriff(e)
      • Stifthalter
      • Schlüsselband/ Schlüsselring

      Je nach Ausstattung und Größe können Sie Schreibutensilien und wichtige Dinge des Alltags wie Handy, Geldbörse und Schlüssel bestmöglich organisieren und verstauen.

      Unser Tipp: Bei größeren Modellen, in denen Sie Laptop, Bücher u. ä. transportieren möchten, sollten Sie auf eine solide Polsterung und eine angemessene Breite des Schulterriemens achten, um unangenehmes Einschneiden zu vermeiden.

      Formen und Größen der Umhängetasche

      Größe und Form sind in der Kategorie „Umhängetaschen“ breit gefächert – von der kleinen filigranen Abendumhängetasche bis hin zur geräumigen Umhängetasche für Büro, Schule oder Uni ist alles vorhanden. Dabei gibt es die praktischen Begleiter sowohl im Hoch- wie im Querformaten.

      Foldover Umhängetasche

      Bei der Foldover Umhängetasche ist der Name Programm! Ihr Markenzeichen ist der umgeklappte obere Bereich des Taschenkörpers, der mittels eines Reißverschlusses geschlossen wird. Als Umhängetasche konzipiert, kann die Foldover Tasche durch zwei zusätzliche Ösen am oberen Ende der Tasche zum Shopper umfunktioniert werden. Durch das Entfernen des Schulterriemens wird sie zur legeren Clutch.

      Übrigens: Besonders geräumige Arten der Umhängetasche sind Kuriertaschen oder Messenger Bags.

      Leder Umhängetaschen für Herren

      In der Herrenwelt haben sich Umhängetaschen längst als funktionale Begleiter bewehrt. Hier gilt es, die richtige Tasche für den eigenen Stil zu finden. Marken wie Boss, Lacoste, Tommy Hilfiger und Piquadro bieten hochwertige Herren Umhängetaschen aus Leder an, die durch ihr minimalistisches Design zu überzeugen wissen und sich praktisch zu jedem Look kombinieren lassen. Etwas sportiver sind Leder Umhängetaschen in Kombination mit einem Tragegurt aus Canvas oder Nylon wie die von Bugatti oder Strellson. Wer einen kernigeren Style bevorzugt, sollte auf Umhängetaschen von Harold’s oder Campomaggi setzen. Diese passen perfekt zum lässigen Jeans-Look!

      Besonders beliebt ist der Reporter – oder Reportertasche genannt, der durch sein minimalistisches, funktionales Design überzeugt. Charakteristisch ist das kompakte, viereckige Hochformat, das einen leichten Zugriff auf Notizblock & Co ermöglicht.

      Materialien – Looks – Anlässe

      Das Design von Umhängetaschen ist ebenso facettenreich wie die Einsatzmöglichkeiten der Umhängetasche selbst und wird maßgeblich vom verwendeten Material bestimmt.

      Umhängetasche aus Leder

      • Ganz klassisch und elegant kommen Umhängetaschen von Aigner, Bree, The Bridge oder Giudi daher. Sie lassen sich sowohl zum schicken Alltagsoutfit kombinieren sowie als Business Bag einsetzen.
      • Liebeskind, FredsBruder und Fossil kreieren mittels besonderer Farben, Formen und Strukturen einen erfrischend legeren City-Chic, der nach Bluse, Jeans und Sneakern förmlich schreit.
      • Marken wie Campomaggi überzeugen mit ausgefallenen Vintage Modellen. Knautschige Lederoptik, Nieten und markante Beschläge schaffen ein derbes Erscheinungsbild, das sich besonders gut zu Denim Looks kombinieren lässt.

      Unser Tipp: Imprägnieren Sie Ihre Tasche gleich nach dem Kauf, um Sie vor Schmutz und Feuchtigkeit zu schützen.

      Umhängetasche aus Canvas

      • Umhängetaschen aus der Cotton Linie von Campomaggi setzen durch große Prints und Lederelemente stylishe Akzente und passen perfekt zum entspannten City Look.
      • Canvas Umhängetaschen von Marken wie Timbuk2 eignen sich hingegen hervorragend für den Freizeit Look und ausgiebige Fahrradtouren. Das beschichtete Canvas ist wasserabweisend, reißfest und besonders robust.

      Umhängetasche aus Nylon

      Leicht und sportlich wird es bei den Nylon-Umhängetaschen von Mandarina Duck, Bogner und Pacsafe. Das synthetische Material mit dem geringen Eigengewicht sowie die weichen Schnitte sind besonders bei aktiven Menschen beliebt. Vor allem bei Outdoor-Aktivitäten erfüllen diese Taschen ihren Zweck, denn sie sind leicht zu säubern, reiß- und schnittfest und bieten Ihnen optimale Handfreiheit.

      Abfärbungen von Jeans & Co auf Leder

      Abfärbungen von Jeans und Textilien auf Leder sind keine Seltenheit und entstehen vor allem durch Reibung. Umhängetaschen sind aufgrund ihrer Tragweise auf Hüfthöhe vielen Reibungspunkten mit dem Körper ausgesetzt und aufgrund dessen besonders anfällig für Abfärbungen.

      Leichte Abfärbungen lassen sich für gewöhnlich durch eine einfache Reinigung mit einem nebelfeuchten Tuch oder einem schonenden Lederreinigungsmittel beseitigen. Achten Sie darauf, dass es sich bei dem Reinigungsmittel um ein passendes Produkt für das Material der Tasche (Glattleder, Wildleder, etc.) handelt.

      Unser Tipp: Testen Sie das Reinigungsmittel zunächst an einer unauffälligen Stelle der Tasche, um bösen Überraschungen vorzubeugen.

      Gröbere Abfärbungen, die bereits länger vorhanden sind, lassen sich selten mit einer normalen Reinigung entfernen. Die Farbstoffe ziehen mit der Zeit in die Lederoberfläche ein und setzen sich dort fest. Suchen Sie in diesem Fall am besten einen Fachmann auf, der Sie zum weiteren Vorgehen beraten kann.

      Umhängetaschen bequem online kaufen bei wardow.com

      • Ihr Einkaufserlebnis liegt uns am Herzen! Entdecken Sie in unserem Sortiment exklusive Marken- und Designer Umhängetaschen und erfahren Sie in unserem Newsletter mehr über aktuelle Trends und Aktionsangebote.
      • Profitieren Sie von unserem schnellen und kostenlosen Versand*.
      • Entspricht das Produkt nicht Ihren Erwartungen? Kein Problem! Sie haben 30 Tage Rückgaberecht*.

      In unserem ausgewählten Sortiment exklusiver Damen und Herren Umhängetaschen finden Sie garantiert, was Sie suchen!

      Sind Sie auf den Geschmack gekommen?