Handtaschen

Klassisch, elegant, feminin – Die Handtasche gehört zur Grundausstattung einer jeden Frau und gilt aufgrund ihrer klaren, zeitlosen Silhouette als wahrer Klassiker unter den Damen-Taschen. Sie wird ladylike in der Hand oder der Armbeuge getragen und bietet ausreichend Platz für die essentiellen Dinge einer Frau. Zunächst vor allem zu schicken Anlässen oder als Business-Tasche verwendet, gibt es mittlerweile auch zahlreiche Designs im Casual Look. [mehr]

    1530 Artikel

      1530 Artikel

      Zurück nach oben

      Handtaschen

      Bei der Handtasche handelt es sich – wie der Name schon sagt – um ein Accessoire, das vornehmlich in der Hand oder der Armbeuge getragen wird. Schultertaschen und Umhängetaschen gehören demnach streng genommen nicht zu den Handtaschen. Dem Design der Handtasche sind wiederum kaum Grenzen gesetzt – von der Minibag über eine schicke Tasche fürs Büro oder eine geräumigere Variante für unterwegs, von der Echt-Leder Handtasche bis hin zur lässigen Nylon Handtasche: Für jeden ist etwas dabei!

      Überblick

      Merkmale einer Handtasche

      • geräumigen Taschenkörper
      • i.d.R. rechteckig und im Querformat
      • ein oder zwei Henkel (Henkelfall ca. zwischen 9 – 24 cm)

      Die Handtasche wird entweder in der Hand oder in der Armbeuge getragen.

      Unser Tipp: Auf Dauer können Schmutz, Schweiß und Handcreme den Henkel beschädigen, was für das Tragen der Handtasche in der Armbeuge spricht.

      Arten der Handtasche

      Handtaschen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Hier finden Sie die wichtigsten Formen im Überblick.

      Art der Handtasche Beschreibung
      Henkeltasche Die Henkeltasche ist die wohl klassischste Art der Handtasche. Charakteristisch sind die klare Linienführung und der kleine Henkelfall der beiden Henkel.
      Bowling Bag Ursprünglich als Transportmittel für Bowlingkugeln verwendet, erfreut sich die Bowling Bag aufgrund ihres geräumigen Taschenkörpers und meist sportiven Designs bei Damen wie Herren gleichermaßen großer Beliebtheit.
      Charakteristisch ist die abgerundete Silhouette der Tasche.
      Trapez Bag Durch kleine seitliche Flügel (ausgeklapptes Inlett) erhält diese Tasche ihre extravagante, trapezartige Form. Klassisch ist sie nur mit zwei Henkeln ausgestattet und wird in der Hand oder der Armbeuge getragen.
      Taschenkörper und Flügel aus unterschiedlichen Materialien oder Farben machen die Tasche zu einem besonderen Eyecatcher.
      Top Handle Bag Die Top Handle Bag wird mittels eines Überschlages geöffnet. Auf diesem ist ein Tragegriff mit kleinem Henkelfall angebracht, mit dem die Tasche in der Hand getragen wird.
      Aufgrund der charakteristischen Klappe wird die Top Handle Bag auch Überschlagtasche genannt.

      Perfect Match! Taschen-Sets

      Eine Handtasche ist für viele Frauen eine unverzichtbare Begleiterin im Alltag und auf der Arbeit. In ihr findet alles Platz, was Frau am Tag so braucht und strahlt dazu Souveränität und Klarheit aus. Namhafte Marken und Designer wie Aigner, DKNY, Joop! und viele andere haben jedoch erkannt, dass es mehr bedarf, als nur eines schicken Äußeren. Das Erscheinungsbild der Tasche sollte sich auch in ihrem Inneren wiederspiegeln!

      Deshalb finden Sie bei wardow.com zu vielen Kollektionen passende Geldbörsen zu Ihrer neuen Handtasche. Diese sorgen nicht nur für ein stimmiges Auftreten, sondern schaffen im Innenraum der Tasche Ordnung. Wem das Design einer Serie besonders gut gefällt, sollte auch einmal bei Schulter- und Umhängetaschen vorbeischauen, denn oftmals gibt es die passenden Pendants zur Handtasche.

      4 Dinge, auf die Sie beim Kauf einer Handtasche achten sollten

      Edge painting (zu Deutsch: Kantenschutz)

      Als Edge painting bezeichnet man bei der Anfertigung von Accessoires wie Handtaschen und Gürteln oder auch Schuhen aus Leder das Auftragen einer dünnen Beschichtung auf die Schnittkante des Leders. Sie dient als Schutz vor Verschmutzungen und dem Eindringen von Feuchtigkeit. Teils wird sie aus ästhetischen Gründen farblich gestaltet, um die Konturen der Handtasche zu betonen und Highlights zu setzen.

      Nähte

      Hochwertige Ledertaschen weisen eine gerade, saubere Nahtführung auf, die ausreichend gesäumt ist. Insbesondere Trageriemen und Henkel sollten doppelt genäht und durch eine solide Befestigung durch Vernietung oder verstärkende Lederlaschen mit dem Taschenkörper verbunden sein, um ein Ausreißen und schnelles Abnutzen zu vermeiden.

      Innenfutter

      Das Innenfutter einer hochwertigen Handtasche sollte fachkundig eingearbeitet sein und nirgends Spannungen aufweisen. Durch ständige Nutzung wird das Innenfutter strapaziert und neigt bei falscher Einarbeitung vor allem an den Nähten zum Einreißen.

      Verschlüsse

      Reißverschlüsse müssen sich bei mehrfachem Testen gleichermaßen gut öffnen und schließen lassen, ohne zu haken. Achten Sie darauf, dass der Schlitten stabil gefertigt ist. Weiche Materialien wie Blech oder Aluminium neigen dazu, sich mit der Zeit zu verbiegen.

      Handtaschen–Klassiker, die nie aus der Mode kommen

      Handtaschen aus Saffiano Leder

      Bei dem sogenannten Saffiano Leder handelt es sich nicht um eine besondere Lederart, sondern vielmehr um eine spezielle Oberflächenbehandlung (Prägung) des Leders. Charakteristisch ist das Kreuzschraffur-Muster, das eine diagonale Linienführung aufweist. Dieses wird in die Wachsbeschichtung des Leders gepresst und bringt einen dezenten Glanz zum Vorschein. Zudem ist Saffiano Leder formstabil. So lassen sich extravagante Formen wie die Trapez Bag umsetzen und wirken beinahe skulptural.

      Durch die Wachsschicht ist das Leder wasserabweisend, beständiger gegen Flecken und Kratzer und kann bei leichteren Verschmutzungen mit Hilfe eines nebelfeuchten Tuches einfach abgewischt werden.

      Handtaschen aus Saffiano Leder findet man bei Marken wie DKNY, Coccinelle,Furla, Lauren Ralph Lauren oder Karl Lagerfeld.

      Handtaschen mit Steppung (Quilting)

      „Steppen“ oder „Quilten“ im eigentlichen Sinne meint das Zusammennähen von meist drei Lagen Stoff und wird vor allem bei Tagesdecken (Quilts) und Bettdecken angewendet.

      Das charakteristische Nahtmuster, das beim Steppen entsteht, erfreut sich seit langem jedoch aufgrund seines ästhetischen Erscheinungsbildes auch in der Modewelt größter Beliebtheit. Marken wie GUESS, Love Moschino und Rebecca Minkoff spielen mit den Mustern, die von diagonalen Linien und dem klassischen Rautenmuster (engl. „diamond quilt“) bis hin zu Logo Quiltings reichen. Diese zeitlos-eleganten Taschen sind oftmals mit Kettenhenkeln, sogenannten „chain straps“ versehen, die den Charme der Steppung unterstreichen.

      Übrigens: Als Inspiration für diesen besonderen Stil gilt die Taschen-Ikone Chanel 2.55. Benannt nach dem Monat und Jahr ihres Entstehens besticht sie durch ihre diamantförmige Steppung und die grobmaschige gold- oder silberfarbene Kette.

      Leder-Prägungen

      Im Bereich der Lederverarbeitung meint „Prägen“ das Aufpressen oder Aufwalzen eines neuen Narbenbildes. Im Fashionbereich sind Kroko- oder Straußenleder-Optiken ausgesprochen beliebt. Der Look der Handtasche changiert zwischen Extravaganz und klassischer Eleganz.

      Passende Modelle finden Sie unter anderem bei Lauren Ralph Lauren,Trussardi Jeans und Versace Jeans.

      Unser Fazit: Egal ob Saffiano, gesteppt oder geprägt – Die Investition in solch eine Handtasche lohnt sich immer! Sie sind zeitlose Klassiker, die nie aus der Mode kommen, zu unterschiedlichsten Stilen passen und seit Jahren saisonale Trends überdauern.

      Handtaschen online kaufen bei wardow.com

      • Freuen Sie sich über unseren schnellen und kostenlosen Versand* und verfolgen Sie Ihre Bestellung jederzeit bis zur Zustellung online.
      • In unserem Newsletter erfahren Sie mehr über aktuelle Trends, neueste Kollektionen und tolle Aktionsangebote und erhalten bei Anmeldung 10% Rabatt.
      • Sichern Sie sich kostenfrei mit der Trusted Shops Geld-zurück-Garantie* ab. Diese ist Teil des Trusted Shops Zertifikates mit integriertem Käuferschutz, das wardow.com seit seiner Gründung 2005 besitzt.

      Bestellen Sie einfach und unkompliziert Accessoires bei wardow.com