Deuter

Deuter

Das Erleben der Natur steht bei Deuter im Mittelpunkt. Die Marke kann auf viele Jahrzehnte Erfahrung im Outdoorsport zurückblicken. Sowohl für den Alltagsgebrauch als für Bergsport und Fahrradsport bietet Deuter innovative und robuste Rucksäcke, die Ihnen mit ihren zahlreichen Features das Leben erleichtern. Entdecken Sie die Rucksäcke der von Outdoormagazinen zur „Best Brand“ gekürten Marke Deuter. [mehr]

      Zurück nach oben

      Deuter – professionelle Outdoorrucksäcke

      Das Sortiment der Marke Deuter richtet sich an alle, die gerne in der Natur unterwegs sind. Die hochwertigen Rucksäcke mit innovativen Features und optimalem Tragekomfort werden im Alltag wie auf Reisen zu ihrem robusten Begleiter.

      Überblick

      Rucksäcke von Deuter

      Als Hersteller für Outdoorequipment haben alle Rucksäcke von Deuter – vom Tagesrucksack bis zum High-Tech-Trekking-Rucksack – einen sportlichen Outdoor-Look. Dabei verzichtet Deuter auf Dekoelemente: Jedes Detail an den Rucksäcken hat einen funktionellen Nutzen. So finden sich selbst an den Tagesrucksäcken viele Features aus dem Outdoorbereich, wie zum Beispiel:

      • Verstellbare Brust- und Hüftgurte, Lageverstellriemen, gepolsterte und ventilierte Rückensysteme und Gurte
      • Halterungen für Flaschen, Fahrradhelm, Rücklicht
      • Nässeschutz, z.B. durch eine extra Regenhülle
      • Innenfächer zur besseren Organisation: Fächer für Dokumente, gepolstertes Laptopfach, Tabletfach, Organizer, spezielles Innenfach für Wertsachen zur sicheren Aufbewahrung

      Die Wander- und Trekkingrucksäcke bieten darüber hinaus noch weiteren Komfort und zusätzliche Features, beispielsweise:

      • Ultraleichte Materialien
      • Rundprofilrahmen aus dauerelastischem Federstahl zur optimalen Lastverteilung
      • Höhenverstellbare Träger und Hüftgurte
      • Trinkblasenfach
      • Halterung für Wanderstöcke, Pickel
      • Deckeltasche, Bodenfach
      • Reflektoren

      Deuter Damenrucksäcke – optimal angepasst

      Seit einigen Jahren vertreibt Deuter zu jedem Rucksack auch ein Modell für Frauen (SL-Linie), das mit seiner kürzeren und speziell geformten Rückenpolsterung perfekt an die weibliche Anatomie angepasst ist. Damit erhöht sich auch für Frauen der Tragekomfort. Zu erkennen sind die Rucksäcke leicht an der gelben Lilie, die mit einem Gummiband an jedem Rucksack der SL-Linie befestigt ist und sich auch als Haargummi verwenden lässt.

      Unser Tipp: Lesen Sie unsere Hinweise zur richtigen Rucksackeinstellung.

      Innovative Rucksack-Features

      In Sachen Funktionalität von Rucksäcken ist Deuter Vorreiter. Ob bei der Wahl der verwendeten Materialien oder neuen Features, die den Outdoor-Sport sicherer und komfortabler machen – Deuter findet immer wieder neue Lösungen. So brachte das Unternehmen 1968 den ersten Rucksack aus Nylon auf den Markt, das bald zum meistverwendeten Stoff für Rucksäcke wurde. Heute bestehen die Rucksäcke aus einem Polyester-Nylon-Mischgewebe unterschiedlicher Stärke mit einer PFC-freien Polyurethan-Beschichtung. Die hohe Webdichte ermöglicht ein abriebfestes oder sogar reißfestes Gewebe, das zudem durch sein geringes Gewicht besticht.

      Viele Features, die heute auf dem Rucksackmarkt Standard sind, hat Deuter erfunden. So patentierte Deuter 1984 mit dem Aircomfort-Rucksack, den ersten Rucksack mit Netzrücken. Dieser sorgt dafür, dass der Rücken weniger schwitzt und ist heute vom Rucksackmarkt nicht mehr wegzudenken. Für seine zahlreichen Erfindungen und durchdachten Lösungen, hat Deuter bereits etliche Innovationspreise gewonnen. Diese Innovativität macht Deuter-Rucksäcke zu dem Produkt, zu dem auch Profis greifen.

      Nachhaltigkeit bei Deuter

      Die Essenz von Deuter ist das Erleben der Natur. Damit dies auch zukünftigen Generationen noch möglich ist, sind Umweltschutz und Nachhaltigkeit für Deuter schon seit Jahrzehnten eine Selbstverständlichkeit. Von der Entwicklung neuer Produkte und im gesamten Produktionsverlauf wird bei der Wahl des Materials die Umweltverträglichkeit berücksichtigt. Die Kriterien, nach denen die Marke sich dabei richtet, gehen weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus und werden von unabhängigen Instituten geprüft. Seit 2008 ist Deuter BLUESIGN® Systempartner und richtet sich damit nach dem strengsten Umweltstandard für Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Verbraucherschutz weltweit. Zudem ist die Marke Gründungsmitglied der European Outdoor Conservation Association (EOCA), einer gemeinnützigen Organisation verschiedener Hersteller für Outdoorequipment, die sich für Naturschutzprojekte weltweit einsetzt.

      Der Nachhaltigkeitsgedanke zieht sich durch die gesamte Unternehmensphilosophie. Dabei setzt die Marke auf eine Einheit aus Ökonomie, Ökologie und sozialem Handeln. Deuter strebt bei seinen Produkten einen langen Produktlebenszyklus an, um so Ressourcen und Umwelt zu schonen. Für die „mutige Investition in den Produktionsstätten und der Firmenzentrale“ wurde Deuter 2015 von der Fair Wear Foundation (FWF) mit dem „Best Practice Award“ ausgezeichnet.

      Die Rucksack-Marke Deuter – eine Erfolgsgeschichte

      Die Geschichte von Deuter begann 1898, als Hans Deuter die „Mechanische Segeltuch- und Leinenweberei“, Augsburg-Oberhausen gründete. Bald belieferte er die königlich-bayrische Post mit deren Gesamtbedarf an Briefbeuteln und Säcken. Schnell erlangte Deuters Unternehmen Bekanntheit und begann mit dem Verleih von Großraumzelten.

      Später richtete sich das nun „Hans Deuter“ genannte Unternehmen neu aus, nahm Koffer- und Lederwaren ins Sortiment auf und entwickelte Ausrüstung für den Outdoor-Bereich. Mit Erfolg -- bei der Pamir-Expedition des Hochgebirgsforschers Willi Rickmer kamen Rucksäcke, Zelte und weitere Ausrüstung von Deuter zum Einsatz. In der Folge stattete Deuter bis Ende der 1970er Jahre alle namhaften deutschen Expeditionen aus – beispielsweise die Erstdurchsteigung der Eiger Nordwand 1938 und die Erstbesteigung des Nanga Parbat 1953. Auch das deutsche olympische Team wurde 1972 bereits zum vierten Mal von Deuter, mittlerweile größter Rucksack-, Koffer- und Taschenhersteller, ausgestattet.

      Die Kooperation mit erfahrenen Sportlern war Deuter stets wichtig. Ab 1988 nahmen Alpinisten, Bergführer und Radsportler als Mitglieder des Entwicklungsteams, Produktmanager, Verkaufsleiter und Tester direkten Einfluss auf neue Produkte. Bis heute arbeitet die Deuter Sport und Leder GmbH eng mit Sportlern und Verbänden zusammen, beispielsweise mit dem Verband der Berg- und Skiführer, und kann so bei der Produktentwicklung auf Feedback zurückgreifen, auf das man sonst Jahre warten müsste.

      Rucksäcke von Deuter bei wardow.com entdecken

      Die nächste Wandertour steht an und sie haben noch keinen geeigneten Rucksack? Sie benötigen im Alltag einen Tagesrucksack, der funktional und robust ist? Dann überzeugen Sie sich von der hohen Qualität von Deuter und bestellen Sie einen Rucksack auf wardow.com. Wir versenden Ihre Lieferung kostenfrei* und innerhalb eines Werktags. Und sollte Sie Ihr neuer Deuter-Rucksack doch nicht überzeugen, können Sie ihn innerhalb von 30 Tagen versandkostenfrei* zurückschicken. Wenn Sie mehr Informationen zu neuen Produkten und Angeboten erhalten möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an. Als Willkommensgruß erhalten Sie einen 10%-Rabattgutschein.

      Entdecken Sie unser Rucksacksortiment