Chronograph

Ein Chronograph ist eine elektronische Armbanduhr mit einigen zusätzlichen Features: die verschiedenen Ziffernblätter zeigen Sekunden, Minuten oder den Wochentag an. Über die zusätzlichen Knöpfe an der Seite lässt sich mit einem Klick die Zeit stoppen. Das Design der Chronographen Uhr ist nicht unbedingt sportlich, denn chice Metallgehäuse und hochwertige Armbänder aus Leder oder Edelstahl verleihen ihm eine elegante Note. [mehr]

    426 Artikel

      426 Artikel

      Zurück nach oben

      Chronographs

      Für die ganz Genauen: Chronographen Uhren mit Automatik- oder Quarzgetriebe

      Wenn Sie nicht einfach nur die Zeit kennen möchten, sondern auch die letzte Millisekunde, den Wochentag und das Datum, dann ist ein Chronograph genau die richtige Armbanduhr für Sie. Im Gegensatz zum gewöhnlichen Zeitmess-Gerät bietet der Chronograph nämlich noch zahlreiche weitere Features. Die Anzeige und das Gehäuse sind deutlich großer als bei einer normalen Armbanduhr, denn neben dem Ziffernblatt zeigen bis zu drei weitere Anzeigen. Eine Chronograph Uhr ist im Grunde die noble Variante der Stopp-Uhr, denn die zwei zusätzlichen Knöpfe werden benutzt um bei Wettkämpfen oder persönlichem Training die Zeit zu nehmen. Die drei kleinen Anzeigen messen die Stunden, Minuten und Sekunden ganz genau bis der Stopp Knopf wieder gedrückt wird. Mit Hilfe des Tachymeters wird außerdem gemessen, mit wie vielen Stundenkilometern Sie unterwegs waren. Für stilbewusste Sportler ist der Chronograph also ein absolutes Muss. Das wasserdichte Gehäuse, die robuste Verarbeitung und die bei Nacht leuchtenden Zeiger sind äußerst praktisch im Alltag und sorgen dafür, dass Sie an Ihrer Uhr viel Freude haben. Hinter vielen Chronographen steckt übrigens ein elektronisches Quarz Getriebe, denn dieses ist das genauste Uhrwerk der Welt und muss nie aufgezogen werden. Allerdings gibt es auch Chronografen mit Automatikgetriebe, die ganz ohne Batterie auskommt.

      Nicht nur für Sportlehrer: Chice Chronographen für Damen und Herren

      Wer behauptet, der Chronograph hätte jenseits des Trainingsplatzes nichts verloren, der täuscht sich. Das breite Gehäuse mit dem komplexen Ziffernblatt erfreut sich in der modernen Uhrenmode großer Beliebtheit. Als Blickfänger passend zum Business Anzug haben sich Chronographen schon längst etabliert, allerdings bieten viele Labels inzwischen schlankere Modelle für Frauen. Da Damenuhren meistens etwas dezenter ausfallen, ist auch der Chronograph für Frauen etwas filigraner geschnitten. Trotzdem verfügt er über die gleichen Funktionen wie eine Herrenuhr. Das Gehäuse einer Chronographen Uhr besteht aus Edelstahl, dessen Farbton vom Edelstahl Armband aufgegriffen wird. Bei Modellen mit Leder Armband ergibt sich ein schöner Kontrast zwischen dem technischen Uhrengehäuse und dem natürlichen Material. Beliebte Stilmittel des Chronographen sind farbige Displays oder Verzierungen an der Lünette – das ist die breite Umrandung der Uhr, die manchmal für das Tachymeter genutzt wird. Der freien Gestaltung des Chronographen steht also nichts im Wege und der Stilvielfalt sind keine Grenzen gesetzt.