Büffelleder Taschen

Das Büffelleder gehört zu den offenen und grobporigeren Lederarten, das eine dunkle Färbung besitzt und mit dem Farbstoff Anilin bearbeitet wird. Seine Oberfläche ist besonders wasserdurchlässig, wodurch Wasser dunkle Flecken hinterlässt und das Leder mit der Zeit nachdunkeln sowie ausbleichen kann. Diese Veränderungen tragen zum typischen Bild des Büffelleders bei und haben keine Auswirkungen auf die Qualität. Das feste, schöne Leder wird meist zu Aktentaschen oder hochwertigen Geldbörsen verarbeitet. Meistens wird die dunkle Farbe des Leders so belassen wie sie ist, denn zu Aktentaschen, Umhängetaschen oder Geldbörsen passt sie sehr gut. Labels wie Spikes & Sparrow nutzen Büffelleder für Taschen, Beuteltaschen oder Laptoptaschen, denn die Struktur des Leders passt hervorragend zum rustikalen Charme des Labels. Wer es bunter mag findet bei Escada, Picard oder Cowbosbag ebenfalls Taschen aus Büffelleder in schönen Pastelltönen. So wird Büffelleder nicht nur für Herrentaschen, sondern auch für feine Damenhandtaschen verwendet. [mehr]

    144 Artikel

      144 Artikel

      Zurück nach oben