Uhren

Uhren

Wunderschöne Uhren für Damen oder Herren sind weit mehr als simple Zeitmesser. Ob High-tech Digitaluhr, präzise Zeitbestimmung per Funk oder mechanische Uhr mit modernem Charme - hinter der funkelnden Oberfläche Ihrer neuen Armbanduhr steckt noch echte Handwerkskunst! Darum kann eine hochwertige Uhr ein Leben lang halten und ist ihrem Zweck zum Trotz ein zeitloses Accessoire. [mehr]

    1521 Artikel

      1521 Artikel

      Zurück nach oben

      Uhren

      Uhren online kaufen und dabei die Zeit vergessen!

      Was war zuerst da? Die Uhr oder die Zeit? Derart philosophische Fragen geraten beim Anblick einer eleganten Armbanduhr schnell in Vergessenheit, denn bei solcher Stilvielfalt wird die Zeit im Nu zur Nebensache. Uhren gehören schon erstaunlich lange zum menschlichen Alltag, darum ist es nicht möglich, einen Erfinder der Uhr auszumachen. Schließlich sind Sonnenuhren bereits seit der Antike und mechanische Uhren mit Gewichten seit dem frühen Mittelalter bekannt. Eine der ersten tragbaren Uhren wurde von Peter Henlein im Jahr 1504 gefertigt und viele Arten der Taschenuhr sollten folgen. Seit dem 19. Jahrhundert sind die praktischen Zeitmesser weit verbreitet, denn mit der industriellen Massenfertigung konnte sich praktisch jeder eine Uhr oder Armbanduhr leisten. Als schöne Schmuckstücke werden hochwertige Uhren noch heute über Generationen hinweg weitergegeben. Die präzise Verarbeitung und die rostfreien Materialien machen die Uhr zu einem äußerst langlebigen Accessoire. Darum ist die Uhr auch als Geschenk oder persönliches Stilmittel so gefragt. Bevor Sie sich für eine Art entscheiden, sollten sie zwischen verschiedenen Optionen abwiegen.

      Die wichtigsten Arten von Uhren

      Eine Uhr ist ein Objekt großer Handwerkskunst, denn auf kleinstem Raum kommt einiges an präziser Technik zusammen. Grundsätzlich kann man zwischen mechanischen und elektronischen Uhren unterscheiden: läuft die Uhr allein durch eine Feder oder ein Gewicht, ohne Zuführung von Strom, handelt es sich um eine mechanische Uhr. Sei es eine Armbanduhr oder eine Standuhr, bei einem mechanischen Antrieb, müssen Sie Ihren Zeitmesser nach einer Weile wieder aufziehen. Wenn Sie sich für eine Automatikuhr entscheiden, tragen sie ebenfalls eine mechanische Uhr, die sich allerdings von selbst wieder aufzieht, indem sie beim Tragen bewegt wird – ganz ohne Strom! In allen anderen Fällen handelt es sich bei Ihrer Uhr um eine elektronische Variante, die ihre Energie von einer Batterie und/oder Solarenergie bezieht. Am offensichtlichsten ist dies bei einer Uhr mit digitaler Anzeige, die auf Zeiger verzichtet. Stattdessen wird die Zeit komplett oder zum Teil auf einem Display angezeigt. Die modernste digitale Uhr ist die Smartwatch, mit der Sie neben der Zeit auch Temperatur, Vitalwerte oder zurückgelegte Strecken messen können. Im Gegensatz zum sportlichen Look der Smartwatch, stehen Uhren mit Zeigern vielfältige Stile Offen. Seit den 1970er Jahren verfügen elektronische Uhren über ein so genanntes Quarz-Getriebe. Ein elektronisch in Schwingung versetzter Quarz gibt den Takt der Uhr an und zwar viel genauer als bei einem mechanischen Werk. Einige moderne Uhren beziehen die Informationen zur exakten Uhrzeit per Funk, so genannte Funkuhren, was genaueste Zeitmessung für jeden möglich macht.

      Damenuhren und Herrenuhren in verschiedenen Stilen online kaufen

      Bei aller Liebe zur feinen Technik, zählt bei der Wahl der richtigen Uhr auch der Stil. Dieser hängt bei Uhren weniger vom Material ab, sondern eher vom Schnitt. Die meisten Uhren für Damen und Herren bestehen aus Metall, wobei es sich um rostfreien Stahl, Edelmetalle oder mit Edelmetallen überzogene Materialien handeln kann. Filigrane Varianten wie runde Uhren oder schmale Rechtecke werden für elegante, hochwertige Damenuhren verwendet, die fast wie ein Armband aussehen. Herrenuhren sind größer, aber auch hier finden sich edle Modelle in dezentem Design. Sportliche Uhren verfügen über ein breites Gehäuse und zusätzliche Knöpfe zum Stoppen der Zeit. Allerdings können ein edles Stahlgehäuse, hochwertige Verzierungen oder warme Farben dem auffälligen Schnitt den nötigen Chic geben, damit die Uhr auch zum smarten Büro Outfit passt. Moderne Herrenuhren zeigen eine metallische Farbe wie stahlgrau oder anthrazit, die einen Kontrast zum farbigen Display bildet. Auch vergoldete Retro-Modelle erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Damenuhren zeigen eher eine silberne Oberfläche oder warme Töne wie Gelbgold oder Rosè-Gold, pastellige Ziffernblätter und Ziersteine unterstreichen den femininen Look. Verschiedene Gehäuse in Verbindung mit Armbändern aus Leder, Kunststoff oder Metall erzeugen eine so große Vielfalt an Stilen, dass es sehr schwer fällt, sich nur für eine Uhr zu entscheiden.