Moleskine

Moleskine

Moleskine ist vor allem als ein Schreibwarenhersteller aus Italien bekannt: Seit einigen Jahren gehören auch Taschen und Rucksäcke zum Sortiment der Marke. Alle Moleskine Produkte, sei es eine Moleskine Tasche, eine Moleskine Mappe oder die legendären Notizbücher, wurden für Ansprüche moderner Nomaden entwickelt – sie bieten Platz zum Aufbewahren von Objekten und Ideen und sind laut brandeigener Definition „portable platforms for self-expression“. [mehr]

      Zurück nach oben

      Moleskine

      Hochwertige Taschen und Accessoires

      Das Unternehmen mit Sitz in Mailand produziert attraktive Taschen und Accessoires in reduziertem Design: zurückhaltende Gestaltung, raffinierte Details und strapazierfähige Materialien garantieren ein anspruchsvolles Ergebnis. Unter anderem werden Moleskine Taschen und Rucksäcke aus Leder, Kunstleder, Canvas und Nylon hergestellt. Alle verwendeten Stoffe punkten mit hoher Langlebigkeit und wasserabweisenden Eigenschaften (selbst Leder wird als water-repellent leather gekennzeichnet). Ob Moleskine Tasche oder Rucksack, die meisten Modelle ähneln dem berühmten Notizbuch in mehreren Ausstattungsmerkmalen – ein elastischer Bandverschluss und ein „In case of loss“-Vermerk gehören zu standardmäßigen Features. Süßes Designelement: viele Moleskine Taschen und Rucksäcke sind mit einer „My Moleskine Notes“-Innentasche versehen, neben der ein Stifthalter platziert ist – optimaler Aufbewahrungsort für Moleskine Schreibutensilien. Darüber hinaus gehören Reisetrolleys, Geldbörsen, Bauchtaschen und Mappen zum Sortiment des Labels. Die besonders leichten, wendigen Moleskine Trolleys aus stoß- und wasserresistentem Polycarbonat sind mit einem arretierbaren Teleskopgriff und eingebautem TSA-Schloss ausgestattet. Die Moleskine Geldbörse kommt in der Regel mit scansicherem RFID Fach für Bankkarten daher. Neben typischen Bauchtaschen bietet Moleskine sogar Waist Wallets Modelle an. Jede Moleskine Mappe ist mit einem gepolstertem Fach für elektronische Geräte sowie mit vielen weiteren Taschen und Schlaufen für Stifte, Kabel, Notizbücher, Visitenkarten u. Ä. ausgestattet.

      Business Modelle der Moleskine Taschen und Rucksäcke

      Business Varianten der Moleskine Taschen und Rucksäcke trumpfen mit solider Erscheinung und cleverer Innenorganisation: zur Basisausstattung gehören gefütterte Gadget Fächer und ein Trolley-Aufsteck-System. Die Moleskine Aktentasche brilliert mit zwei praktischen seitlichen Taschen, einer vorderen Einstecktasche und gepolstertem Schultergurt. Moleskine Aktentasche gibt es in regulärer und kompakter Edition: Die Breite der Slim Modelle beträgt ca. 9 cm. Die Arbeitstasche von Moleskine in ihrer gewöhnlichen Dimension ist ca. 15 cm breit. Die Moleskine Kuriertasche, eine legere Variante der klassischen Aktentasche, ist mit einem abnehmbaren und verstellbaren Fahrradgurt ausgerüstet – sehr bequem für den Weg zur Arbeit. Die Moleskine Kuriertasche fällt etwas kleiner aus und bietet Platz für Digitalgeräte bis maximal 13 Zoll, während die konventionelle Moleskine Aktentasche problemlos einen größeren Laptop hüten kann. Wenn Sie normalerweise nicht viel mehr als einen Laptop mit sich tragen, reicht eine schlichte Moleskine Laptoptasche vollkommen. Die praktische Gerätetasche wird von Moleskine in vielen farbenfrohen Varianten angeboten und kann jedem Business Outfit eine frische Note verleihen. Zum Casual Stil passen auch schlichte Moleskine Rucksäcke: hier können Sie in Sachen Farbe ebenso aus dem Vollen schöpfen. Von leger bis elegant, jede bürotaugliche Moleskine Tasche ist ein mobiles Office in Miniatur.

      Moleskine Taschen und Rucksäcke für die Freizeit

      Die Hauptkollektion bietet Modelle mit urbanem Touch: diese beeindrucken u.a. mit reflektierenden Details, leichtem Eigengewicht und minimalistischer Ästhetik. Eine Moleskine Umhängetasche ist der absolute Klassiker: ob in maskulinem Reporter-Format oder als unisex Modell mit verstellbarem Schultergurt, diese Taschenform darf in keiner Garderobe fehlen. Moleskine interpretiert die klassische Umhängetasche neu und bietet die praktische Foldover Variante: das Volumen dieser Tasche mit Überschlag kann mithilfe zwei zusätzlicher D-Ringe vergrößert werden, ähnlich dem Rolltop Prinzip bei Rucksäcken. Viele Moleskine Weekender Modelle verfügen über einen Klappdeckel und sind somit auch erweiterbar. Nicht nur das macht einen Moleskine Weekender so pragmatisch: je nach Design warten unterschiedliche Ausführungen mit Seitentaschen, Bodenverstärkung und regulierbarem, gepolstertem Tragegurt auf. Als eine flexible Option bieten sich Shopper mit Rucksack Funktion an: bei diesen geräumigen Taschen mit verstaubaren Schultergurten können Sie die Trageweise ändern. Der Moleskine Shopper ist außerdem ein Organisationstalent und überzeugt mit gut strukturierter Aufteilung.

      Lässige Moleskine Rucksäcke bringen Farbe in die ansonsten eher dezent gehaltene Palette: neben schöner Optik begeistern diese Alltagsbegleiter mit jeder Menge cleverer Designelemente wie abnehmbarem Adressschild, verstecktem Wertsachenfach, atmungsaktiver Rückenpartie, ventilierten Schultergurten, einem Kopfhörerausgang und höhenverstellbarem Wickelverschluss. Sehr schlanke Moleskine Rucksäcke messen gerade mal 8,5 cm in der Breite, während Standardmodelle ca. 12 cm breit sind. Zu den abgewandelten Modellen zählen auch Moleskine Rucksäcke, die als Sling Bags konzipiert sind. Die Moleskine Sling Bag bietet zwar weniger Stauraum als klassisches Rucksackmodell, besticht dafür mit cleaner Formgebung und klarer Designsprache. Apropos Design: hybride Moleskine Rucksäcke lassen sich mithilfe einziehbarer Schulterriemen innerhalb von Sekunden in eine Moleskine Tasche verwandeln.

      Moleskine: Zubehör für Schreiben und Reisen

      Moleskine ist kein unbekannter Begriff in der Buchbinderei – er bezeichnet einen festen Baumwollstoff, welcher als Bucheinband verwendet wird. Das Wort "Moleskine" bezieht sich jedoch nicht nur auf das Einbandmaterial, sondern auch auf ein Notizbuch in klassischer Buchform. Diese Doppeldeutigkeit geht auf den britischen Schriftsteller und Weltenwanderer Charles Bruce Chatwin zurück. Der leidenschaftliche Globetrotter nannte seine Notizbücher mit Moleskine Einband auf französische Manier als „carnets moleskines“ (carnet bedeutet auf Französisch Heft). Das im Jahre 1997 gegründete italienische Label fand Gefallen an dieser Bezeichnung und ließ sie als Markennamen schützen. Seitdem steht Moleskine für daumendicke Notizbücher, die mit einem Gummiband zusammengehalten werden und mit einer Falttasche im hinteren Einband ausgestattet sind. Diese Gestaltung ist nicht zufällig: sie lehnt sich an die Beschreibungen der Notizbücher, die Bruce Chatwin auf seinen Reisen benutzte und soll an die pragmatischen Schreibhefter der intellektuellen und künstlerischen Elite des 19. Und 20. Jahrhunderts erinnern. Die schlichten Notizhefte mit charakterlichem Gummiband symbolisieren Kreativität und Weltoffenheit. Seit 2011 bietet Moleskine Taschen und Accessoires an, die sich sehr gut sowohl für den Einsatz auf Reisen als auch für den alltäglichen Gebrauch eignen.

      Moleskine Taschen und Moleskine Rucksäcke auf wardow.com

      Selbst wenn wir keine berühmten Notizbücher des italienischen Labels offerieren, können Sie von unserem hervorragenden Angebot an Moleskine Taschen und Rucksäcken Notiz nehmen. Unser Service ist ebenso beeindruckend: der benutzerfreundliche Shopaufbau und bequeme Filterfunktion ermöglichen ein angenehmes Kauferlebnis. Egal, ob Sie auf wardow.com nach einer Moleskine Laptoptasche, einer Moleskine Sling Bag, einer Moleskine Geldbörse oder einer Moleskine Umhängetasche stöbern, in unserem vielseitigen Sortiment werden Sie schnell fündig! Selbstverständlich gehören auch Moleskine Rucksäcke zu unserer Produktpalette. Wir bieten Ihnen mehrere Zahlungsarten* zur Auswahl: Sie können den Betrag per Kreditkarte, Rechnung, Lastschrift, Paypal, Banküberweisung, sofortüberweisung.de und amazon pay begleichen.

      Entdecken Sie unser vielfältiges Premium-Sortiment:

      Nach oben