Dakine

Dakine

Ob es in die Berge, in die Schule oder in den Park geht, die Dakine Rucksäcke und Taschen verbinden sporty Schnitte mit exklusiven Features. Ergonomische Rückenplatten machen den Dakine Rucksack zum komfortablem Freizeit Begleiter für aktive Städter, während spezielle Halterungen für Boards oder Outdoor Equipment auch Ski Profis zufrieden stellen. Das Label aus dem sonnigen Hawaii bietet mit den Dakine Rucksäcken, Taschen und Koffern einen stylishen Schlüssel zur Freiheit. [mehr]

    111 Artikel

      111 Artikel

      Zurück nach oben

      Dakine

      Mit einem Dakine Rucksack ist die Freiheit direkt vor Ihrer Haustür!

      Wer sportlich funktionales Design liebt, findet in jedem Dakine Rucksack den perfekten Begleiter. Das Label aus dem sonnigen Hawaii hat sich im Sport- und Outdoor Bereich dank seines individuellen Looks beliebt gemacht. Doch nicht nur das – Dakine Rucksäcke, Schulranzen und Taschen bieten verlässliche Materialien und eine clevere Inneneinteilung, die sich bewährt hat. Wenn sie Ihren Dakine als Schulrucksack oder für die Uni verwenden wollen, bieten die großen Hauptfächer reichlich Platz, außerdem verfügt der Rucksack über viele Außenfächer. Jeder Dakine Rucksack ist mit einer stabilen Rückenplatte ausgestattet, da ein rückenschonder Schulrucksack gerade bei Jugendlichen sehr gefragt ist. Die umfangreiche Farbpalette und die vielfältigen Muster machen Dakine Rucksäcke für Mädchen und Jungen attraktiv. Da technische Geräte auch in Uni und Schule inzwischen zum Alltag immer üblicher werden, handelt es sich bei den meisten Daypacks um Dakine Laptop Rucksäcke.

      Auf dem Berg, im Park oder auf dem Board: Dakine Sportrucksäcke mit speziellen Features

      Als Sport- und Outdoor Label unterstützt Dakine aktive Menschen mit Rucksäcken und Taschen, die ihren speziellen Bedürfnissen gerecht werden. Dakine Ski- und Snowboard Rucksäcke zum Beispiel sind wasserabweisend und sind mit speziellen Halterungen für Skier und Boards ausgestattet. Auch Befestigungsmöglichkeiten für Seile, Eispickel oder Schaufeln erleichtern das Alpine Vergnügen und für Notfälle verfügt ein Dakine Rucksack für Wintersport über eine leicht zugängliche Signalpfeife. Wer den Fahrradsport vorzieht, findet unter den Dakine Fahrrad Rucksäcken robuste Accessoires, die besonders leicht und sehr schmal geschnitten sind. Die Hauptaufgabe, die ein Dakine Rucksack zum Biken erfüllen muss, ist der Transport einer Trinkblase. Das Wasser Reservoir kann so bequem auf dem Rücken getragen werden und versorgt sie über einen Schlauch mit Flüssigkeit. Alle Dakine Rucksäcke können auch als Tagesrucksack verwendet werden, denn die lässig, sportlichen Schnitte passen zu jedem Alltags-Outfit. Dabei unterscheiden sich Dakine Rucksäcke für Damen und Herren wenig im Schnitt, allerdings bieten die Farben etwas für jeden Geschmack.

      Die Geschichte von Dakine Rucksäcken und Taschen führt vom Surfer zum Bergsteiger

      Das Wort Dakine bedeutet im hawaiianischen einfach „Ding“ oder auch „das Beste“. Vor allem die zweite Bedeutung hat sich Rob Kaplan auf die Fahne geschrieben als er Dakine 1976 gründete. Da die Wurzeln der Dakine Bekleidung und Accessoires in Maui, Hawaii, liegen konzentrierte das Label sich zunächst auf Surf-Equipment. Das änderte sich, als Dakine 1986 nach Oregon umzog. Durch den Kontakt zu Sportlern, Outdoor Fans und Athleten weitete sich das Sortiment schnell zu Dakine Rucksäcken, Sporttaschen und Reisegepäck aus. Dabei achtet Dakine auf eine saubere Verarbeitung und langhaltende Qualität. Außerdem verwendet Dakine kein schädliches PVC oder nutzt sogar recycelte PET Flaschen für die Materialgewinnung. Der daraus entstehende reißfeste Kunststoff ist so leicht, dass Sie sich durch das Eigengewicht Ihres Rucksacks nicht belasten.