Ingersoll

Ingersoll

Geschichte im jedem Detail – Ingersoll. Bei dem ältesten Uhrenunternehmen Amerikas tickt die Zeit anders, denn hier verschwimmt klassisches Design mit leichten modernen Nuancen. Dennoch bleibt es sich stets treu und verbindet Qualität, Exaktheit und erschwinglichen Luxus in jeder Armbanduhr. [mehr]

      Zurück nach oben

      Ingersoll

      Klassische Uhrendesigns für zeitlose Momente

      Für Sie und Ihn sind die edlen Uhren von Ingersoll klassische Begleiter für jede Situation. Ganz gleich, ob Sie es sportlich, feminin, clean oder mit einer leicht modernen Note bevorzugen, bei diesem Sortiment werden Sie bestimmt das richtige Uhrenmodell finden. Dank der großen Auswahl können Sie aus etablierten Modellen für das Office wählen oder den modernen Lifestyle zur Party tragen. Helles Leder und Uhrengehäuse oder Roségold bis hin zu Gelbgold sind besonders den femininen Chronografen vorbehalten und schmeicheln jeder Dame zum Shirt oder Abendkleid. Für die Männer empfehlen sich dunkles Leder und Edelstahl in Kombination mit passenden Gehäusen, so zeigt sich die Ingersoll Uhr auch bei ihm perfekt hervorgehoben. Neben dem klassischen Lederarmband in Dunkelbraun oder Schwarz, bietet Ingersoll auch Variationen mit dunklem Blau und stark strukturiertem Leder an für noch mehr Abwechslung und Einzigartigkeit, die sich besonders in den einzelnen Kollektionen zeigen.
      Die Kollektionen Ingersoll 1892 ist das klassische Modell der Uhrenmarke und wurde nach dem Gründungsjahr benannt. Besonders die Reihe „The Herald“ ist ein echter Hingucker, da hier der Blick auf die Mechanik möglich ist. Alle Uhren der Reihe verkörpern die Qualität, Exaktheit und den Luxus der Marke.
      Ingersoll Discovery zeigt sich hingegen sehr viel sportlicher und dem heutigen Lifestyle zugewandt. Viele der Uhren sind mit Tages- und Datumsanzeige sowie Stoppfunktion ausgestattet. Mit einer Wasserdichtigkeit von 10 ATM lässt sich mit den Uhren zudem problemlos schwimmen, ohne dass sie ihr edles Design aufgeben. Echtlederarmbänder versprechen so zum Beispiel ein individuelles Aussehen, das sich mit der Zeit dem Träger anpasst und so ganz zu seiner Uhr wird. Neben den Leder- und Edelstahlarmbändern kann aus verschiedenen Nylonbändern gewählt werden.
      Die Kollektion Ingersoll Chronicle belebt die alten klassischen Modelle wieder. Ein schlichtes, elegantes Aussehen bestimmt ihren Look, dass dennoch clean und modern wirkt.
      Alle Kollektionen sollen den Ethos der Ingersoll Brüder widerspiegeln, dass mit dem neuen Konzept „The True Original“ etabliert wird. Zusammen mit department s. gmbh, der Handels-Agentur für den Vertrieb, wird das Konzept umgesetzt.

      Qualität für wenig Geld – die Geschichte von Ingersoll

      Robert Hawley Ingersoll und sein Bruder Charles Henry gründeten das Intersoll Uhren-Unternehmen 1892 in New York. Es zählt zu den ältesten Uhrmachereien Amerikas und verfolgt bis heute das Ziel Uhren für jedermann zu produzieren mit einem hohen Qualitätsstandard.
      Bekannt wurde Ingersoll im Jahr 1896 durch Ihre „Dollar Watch“, später auch Yankee genannt. Hinter diesem Namen verbirgt sie eine ausgefeilte Produktion, die dank Henry Ford möglich wurde. Mittel automatisierter Prozesse mussten Uhren nicht mehr per Hand gebaut werden und konnten für den damaligen Tageslohn von $1.00 produziert und verkauft werden. Über 1 Millionen Uhren, besonders Taschenuhren, konnte Ingersoll so in kürzester Zeit verkaufen und wuchs gewaltig. Neben der „Dollar Watch“ zählen weitere einmalige Uhren zur Geschichte des Unternehmens: die kleinste Taschenuhr; RADIOLITE - die erste Uhr, die in der Nacht leuchtet; die erste Uhr für das Militär und eine Charakter-Uhr, die in Kooperation mit Disney entstand und auf dem Ziffernblatt Mickey Mouse zeigte sowie die Zeiger als deren Hände.
      Wahrscheinlich ist es die Kreativität, Qualität und der erschwingliche Preis, der die Marke bis heute bei jedermann begehrt machte. So zählten Thomas Drake, Thomas Edison, T. Roosevelt, James Dean und Mahatma Ghandi zu Besitzern einer Ingersoll Uhr. Wollen auch Sie dazu gehören? Dann schauen Sie in unserem Sortiment von Ingersoll vorbei und entdecken Ihre neue Lieblingsuhr.