Skagen Connected

Skagen Connected

Traditionelles Uhrmacherhandwerk und moderne Technik vereinen sich bei Skagen Connected. Die dänische Uhrenmarke ist bekannt für seine schlichten Chronografen und bringt das Design nun auch in Verbindung mit der Smartwatch. Das Ergebnis sind die Hybriduhren von Skagen Hagen Connected, die den klassischen Look mit modernen Funktionen, wie Schrittzähler und Alarm, kombinieren. [more]

      Back to top

      Skagen Connected

      Die Kombination von klassisch und neu - Skagen Connected

      Der Trend des modernen Uhrenfreunds geht in Richtung Smartwatch, das heißt Uhren die weit mehr als nur die Zeit anzeigen können. Von der Anzeige unterschiedlicher Zeitzonen bis hin zur Wiedergabe der Musik auf dem eigenen Smartphone ist alles möglich und kinderleicht zu bedienen mit nur einem Knopfdruck. Trotz der ganzen Technik, die in den Skagen Connected Uhren steckt, bleiben sie ihrem Design treu. Das dänische Unternehmen, welches zu Fossil gehört, besticht durch ein klassisch, fast schon minimalistisches Äußeres. Ein Look, der sich auch bei den analogen Uhren und Taschen von Skagen widerspiegelt. Die Skagen Hagen Connected Uhren haben sich das einfache Design erhalten und setzen auf die Kombination von klassischem Handwerk und moderner Technik. Statt alles Funktionen und Benachrichtigungstexte auf der Uhr abzubilden, wird bei diesen Uhren immer noch das Smartphone benötigt und lediglich einfache Funktionen wie Schrittanzeige und Vibration verraten die smarten Möglichkeiten. Auf der Uhr selbst sind weiterhin die Zeitanzeige inklusive Zeigen zusehen, was auch der Grund ist, warum man von Hybriduhr spricht statt von Smartwatch.

      Eine Uhr viele Möglichkeiten

      Wie bei vielen Uhren der dänischen Marke Skagen, lassen sich auch bei den Uhren mit smarten Funktionen Armbänder tauschen und so ein individueller Look kreieren. Ein Gehäuse aus Edelstahl sorgt für Langlebigkeit und die Bänder aus Leder oder Milanaise für einen edlen Style. Milanaise- oder auch Mesharmbänder sind im Übrigen Armbänder aus gewobenem Stahl, die sich leicht reinigen lassen und besonders bei hohen Temperaturen angenehmen zu tragen sind.
      Aber natürlich ist nicht nur das Äußere bei den Damen- und Herrenuhren von Skagen Hagen Connected Ausschlag gebend für den Kauf, hier kommt es ebenso auf die smarten Funktionen an. Die Uhr verknüpft sich mit der Skagen App auf dem Smartphone und schon lassen sich zahlreiche Funktionen nutzen. Eingehende Anrufe und Nachrichten werden per Vibration signalisiert, der Wecker lässt sich ebenso einfach bedienen und die Kamera auslösen. Wer sein Handy einmal verlegt hat, kann außerdem mit der Vibration- und Alarmfunktion sein Phone ansteuern und findet es so schnell wieder. Zudem sind eine Schlafüberwachung, Musiksteuerung und das Anzeigen von zwei Zeiten möglich. Für den sportlichen Uhrenfan werden sogar die Schritte auf dem Ziffernblatt angezeigt. Der Clou – die Funktionen lassen sich per Knopfdruck steuern und dank der Knopfzellen-Batterie muss nur alle vier bis sechs Monate die Batterie gewechselt werden.