Favoriten

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Digitaluhren

Mit einer Digitaluhr tragen Sie die Zukunft am Handgelenk! Die digitale Anzeige bietet Ihnen die Uhrzeit auf einen Blick, auch bei schlechtem Licht, während ein hochwertiges Quarzgetriebe und das Funksignal für optimale Genauigkeit sorgen. Ob Sie sich für ein sportliches Kunststoff Modell, eine edle Herrenuhr aus Edelstahl oder eine komplexe Smartwatch entscheiden, die Funktionen der Digitaluhr sind enorm. Lassen Sie sich von vielfältigen Features wie Stoppuhr Funktionen, Höhenmessern, Solarzellen oder dem Schrittzähler Ihrer Digitaluhr begeistern! mehr

Es gibt keine Produkte, die dieser Auswahl entsprechen.

Digital Watches

Digitaluhren für Damen und Herren so akkurat wie nie

Die Zeiten, in denen es nur eine Sorte Digitaluhren gab, sind lange vorbei, denn das Design des futuristischen Zeitmessers ist so weit gefächert wie nie. Das charakteristische Merkmal einer Digitaluhr ist ihre Anzeige, die die Zeit nicht mit Hilfe von Zeigern, sondern mit digitalen Ziffern darstellt. Eine Digitaluhr ist natürlich eine elektronische Uhr, die ihre Energie von einer Batterie bezieht. Trotzdem verfügen auch Digitale Uhren über ein Quarzgetriebe, das ihnen den Takt für die Zeitmessung angibt. Quarzgetriebe sind in allen elektronischen Uhren verbaut, weil sie eine sehr viel genauere Methode der Zeitmessung sind als beispielweise mechanische Uhren. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Digitaluhr im Monat maximal 10 Sekunden nachgeht. Wer es ganz genau haben will, kann sich für eine Digitaluhr mit Funkempfänger entscheiden, denn eine Funk Armbanduhr bezieht ihre Zeit nicht nur vom eigenen Uhrwerk, sondern per Funk von einer zentralen Atomuhr. Die meisten Digitaluhren sind Herrenuhren oder Unisex Modelle, denn die digitale Anzeige verleiht der Armbanduhr einen sportlichen Touch, der nicht immer zum femininen Look passt. Damenuhren haben oft eine teilweise digitale Anzeige, bei der die Sekunden digital und Minuten mit den Zeigern dargestellt werden. Edelstahl Gehäuse sind bei Digitaluhren keine Seltenheit mehr und sie verbinden die sportliche Anzeige mit einem noblen Look, der auch zum Business Outfit passt.

Diese Features bietet eine moderne Digitaluhr

Von einer Armbanduhr wird inzwischen immer mehr erwartet, denn neben der bekannten Digitaluhr gibt es auch Smartwatches, Fitnessuhren oder Solaruhren. Eine Digitaluhr kommt von Hause aus mit einigen zusätzlichen Funktionen daher. Zu den gängigsten gehören eine vollständige Datumsanzeige, Displaybeleuchtung oder eine Stoppuhr Funktion. Letztere hat die Digitaluhr oft als Armbanduhr für Sportlehrer qualifiziert, da sich die digitale Stoppuhr am besten dafür eignet, einen genauen Wert zu bestimmen. Zwar haben einige analoge Uhren ebenfalls eine Stoppuhr, aber diese geht nicht in den Millisekunden Bereich. Hochwertige Digitaluhren haben außerdem einige Outdoor Funktionen, zu denen ein digitaler Kompass, ein Höhenmesser oder Thermometer gehören. Spezielle Features bieten Digitaluhren mit Mondphasenanzeige oder Ebbe-Flut-indikator. Uhren, die sie auf abenteuerlichen Reisen begleiten sollen sind selbstverständlich auch wasserdicht, teilweise sogar bis 20 bar. Zum Vergleich: eine normale Herrenuhr hält etwa 5 bar aus. Im Bereich der Smartwatches können Sie die Uhr sogar mit einer App auf dem Smartphone koppeln und somit Ihre Schrittzahl, Puls oder Schlafrhythmus über einen beliebigen Zeitraum dokumentieren und auswerten.