Favoriten

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Zadig & Voltaire

This is Zadig, this is Rock! Mit diesem Credo starten die Taschen und Geldbörsen von Zadig & Voltaire in jede neue Saison, denn das Pariser Label steht für Luxus mit rockigen Elementen. Mal düster, mal strahlend bunt beeindrucken die Modelle durch ihren urbanen Charme. Schöne Strukturen, Anhänger und Nieten machen die Zadig & Voltaire Taschen und Schultertaschen zu einzigartigen Kunstwerken für jeden Tag! mehr

Es gibt keine Produkte, die dieser Auswahl entsprechen.

Zadig & Voltaire

Die Taschen, Schultertaschen und Shopper von Zadig & Voltaire: Rock und Chic in einem!

Paris gilt als eine der berühmtesten Mode-Metropolen der Welt und der Stil könnte nicht vielfältiger sein! Das Trend-Label Zadig & Voltaire weicht vom klassischen Schema des „parisienne“ Looks ab und zeigt einen interessanten Stil-Mix. Die Taschen, Shopper und Geldbörsen von Zadig & Voltaire verbinden klassische Schnitte – wie Trapez oder Bucket – mit rockigen Elementen. So zieren Metall Anhänger, Flügel, Schlösser oder sogar Totenköpfe die Zadig Voltaire Taschen und geben ihnen eine leicht düstere Note. Der Hauch von Gothic-Chic zieht sich durch alle Kollektionen und zeigt sich auch in den ungewöhnlichen Oberflächenstrukturen. Kaum eine Tasche ist einfach nur glatt, stattdessen zieren Rauten, Streifen oder Quiltmuster die Zadig & Voltaire Taschen und Geldbörsen. Natürlich dürfen zum echten, rockigen Image auch die Nieten nicht fehlen! Die meisten Modelle sind eher Dunkel gehalten, obwohl auch farbige oder bunte Taschen von Zadig und Voltaire das Sortiment komplett machen! Generell zeichnet sich das Pariser Label durch seinen jungen, etwas wilden Look aus, der sich vor allem im Detail zeigt. Das alles auf der Grundlage von alltagstauglichen Schnitten, die einen entspannten Luxus zu erschwinglichen Preisen versprechen.

Zadig & Voltaire Taschen, Tücher und Geldbörsen beflügeln die Modewelt

Der ungewöhnliche Name Zadig & Voltaire geht auf den Kurzroman „Zadig oder das Schicksal“ des französischen Schriftstellers Voltaire zurück. Die Erzählung über die Missstände der Gesellschaft, die nur durch Mut und Leidenschaft durchbrochen werden können, ist sicher sehr inspirierend für Designer Thierry Gillier, der das Label 1997 gründete. Er verfolgte seine eigene Philosophie: This is Zadig, this is Rock! Der Label Gründer, der zuvor bei Yves Saint Laurent als Designer gearbeitet hatte, holte noch das ehemalige Modell Cecilia Bönstöm als Kreativ-Direktorin ins Boot. Gemeinsam haben die beiden ein Label voran gebracht, das sich schnell in der Modewelt einen Namen machte. Heute steht die Marke neben cooler urbaner Mode auch für ein breites Sortiment an Zadig und Voltaire Taschen, Kleinlederwaren und Tüchern. Überall findet sich das Flügel Logo, das perfekt zum rockig-chicen Charme der hochwertigen Taschen von Zadig & Voltaire passt. Vor allem die Zadig & Voltaire Sunny Reihe ist bereits zum absoluten Kult avanciert und hat einen Platz in jeder neuen Kollektion.